Vita Johann Zechmeister

 

 

 

Johann Zechmeister 1949 geboren in Linz

1974 bis 1980 Studium an der Akademie der bildenden Künste in München bei Professor Karl Fred Dahmen

1980 Meisterschüler

1980 bis 1984 Arbeitsaufenthalt in Italien

seit 1985 lebt und arbeitet in München und in Italien

Ausstellungen

1977 Scharfrichterhaus, Passau

1979 Die Galerie, Aachen

1980 Galerie von Laar, München

1984 Galerie im LOFT, München

1985 Professionalität, Galerie derKünstler, München

1986 Debütanten, Galerie der Künstler, München

1987 Galerie im LOFT, München

1989 Dresdner Bank, Maximilianstraße, München

1990 Kunstkreisgalerie, Landshut

1990 Scharfrichterhaus, Passau

1992 Bayerische Kunst unserer Tage, Breslau

1992 Ohne Rahmen, Rathausgalerie München

1992 Neun/Künstler/Innen/Räume, Galerie der Künstler, München

1993 Galerie Klaus Lea, München

1996 Artothek, München

1997 Galerie Klaus Lea, München

1998 Galerie W 4, München

2002 Artothek, München

2007 campo presenta, Bologna

2008 Stern zeigt Zechmeister, München

2010 Galerie im Südosten, München

2011 Praxis Fahrenholz, Wien

2012 Mille Baci, Station Foe 156, München

2012 Jede Linie ist eine Spur, Städtische Galerie, Traunstein

2012 Galerie im Südosten, München

2014 Artoxin, München